Coral UK Open - Qualifier 6

Dritter Turniererfolg, Wigan-Triple für „Snakebite“

Peter Wright ist der erfolgreichste Spieler der UK Open Qualifier, Deutschland erstmals seit 2009 ohne Spieler im Finale

Mit dem sechsten Turnier im „Robin Park Tennis Centre“ in Wigan gingen am Sonntag die Qualifier für die Coral UK Open 2017 zu Ende. Peter Wright avancierte dabei mit seinem dritten Titel zu erfolgreichsten Spieler. „Snakebite“ hatte am letzten Wochenende bereits den ersten und dritten Qualifier gewonnen. Mit dem 6:3 Erfolg über James Wade im Finale setzte sich der Schotte auch an Platz 1 der separaten UK Open Order of Merit.

Die besten 96 Spieler dieser Rangliste nehmen zusammen mit 32 weiteren Qualifikanten aus Großbritannien an den Coral UK Open Finals teil, die vom 03.-05. März im „Butlins Minehead Resorts“ ausgetragen werden. Phil Taylor und Mensur Suljovic haben an keinem der sechs Qualifier teilgenommen und verpassen somit dieses Major-Event. Erstmals seit 2009 hat es auch kein deutscher Spieler in den „FA Cup des Darts“ geschafft. Max Hopp hätte es am Sonntag noch fast geschafft, doch er unterlag das dafür entscheidende Match in der dritten Runde mit 4:6 gegen Brendan Dolan.

Der Österreicher Zoran Lerchbacher ist der einzige Spieler aus dem deutschsprachigen Raum, der sich für das Finale qualifizieren konnte.

Alle Ergebnisse des Tages gibt es hier:

 

TEMPLATE USED: page.php