Coral UK Open - Qualifier 2

Simon Whitlock knüpft an die guten Leistungen aus dem Vorjahr an

Ein Break im Finale reicht Simon Whitlock zum Turniererfolg über Gary Anderson

Tag 2 der Coral Uk Open Qualifier 2017 im „Robin Park Tennis Centre“ in Wigan und Simon Whitlock setzt seine guten Leistungen auf der Pro Tour fort. „The Wizard“ hatte zum Ende der letzten Saison seine Talfahrt mit zwei Players-Championship-Erfolgen gestoppt und hat den Elan in die neue Spielzeit gerettet. Nach einem 6:3-Erfolg über den Vortages-Sieger Peter Wright im Achtelfinale ließ Whitlock noch ein 6:5 gegen Ian White und ein 6:2 gegen Dave Chisnall zum Erreichen des Finales folgen.

Dort traf der Australier auf Gary Anderson, der zuvor Brendan Dolan (6:1) und Jelle Klaasen (6:3) sicher besiegen konnte. Die Entscheidung im Finale fiel mit dem einzigen Break der Partie zum 4:3-Zwischenstand. Whitlock legte dann noch ein 154er-Finish nach und setzte den Grundstein zum 6:4-Erfolg.

Von den deutschen Teilnehmern erreichte niemand die zweite Runde an diesem Tag. Michael van Gerwen unterlag in der vierten Runde mit 2:6 gegen Steve Beaton.

Am Sonntag steht der dritte Qualifier zur Coral UK Open 2017 auf dem Programm.

Alle Ergebnisse des Tages gibt es hier.

TEMPLATE USED: page.php