Austrian Darts Open 2017 - Tag 1

ADO 2017, der jüngste Bruder rettet die Familienehre

Drei Brüder in einer Session, ein Novum auf der European Tour

Die Rodriguez-Brüder standen im Fokus am ersten Tag der Austrian Darts Open 2017 im „Multiversum“ in Schwechat. Erstmals standen drei Brüder nicht nur an einem Tag, sondern sogar in einer Session auf der Bühne eines European Tour Events. Die Unterstützung der Fans war ihnen bei ihrem Heimspiel sicher, zumal Zoran Lerchbacher und Christian Kallinger schon einen erfolgreichen sportlichen Grundstein aus österreichischer Sicht gelegt hatten.

Doch zuerst spielte Martin Schindler beim 6:4-Erfolg über Rowby-John Rodriguez nicht mit. Jonny Clayton gewann sicher mit 6:1 gegen Roxy-James, den Ältesten der drei Brüder. Somit lastetete der Druck der Familien-Ehre auf dem erst 16 Jahre alten Rusty-Jake. Und „RJR #3“ zeigte, was er schon in jungen Jahren zu leisten in der Lage ist und gewann souverän mit 6:2 gegen Ritchie Edhouse.

Die Fans können sich auf vier Local-Heroes am Samstag freuen, neben den Siegern des Tages steigt ja auch Mensur Suljovic in die ADO 2017 ein.

Austrian Darts Open 2017 – Ergebnisse vom Tage:

1. Runde, best of 11 Legs
Adrian Gray (ENG) Vincent van der Meer (NED) 3:6
Chris Quantock (ENG) Paul Rowley (ENG) 6:4
Jamie Bain (SCO) Christian Kist (NED) 6:1
Lee Bryant (ENG) Zoran Lerchbacher (AUT) 4:6
René Eidams (GER) Justin Pipe (ENG) 6:5
Ronny Huybrechts (BEL) James Wilson (ENG) 6:5
Krzysztof Ratajski (POL) Kim Viljanen (FIN) 5:6
Wayne Jones (ENG) Christian Kallinger (AUT) 3:6
John Henderson (SCO) Dirk van Duijvenbode (NED) 6:2
Rowby-John Rodriguez (AUT) Martin Schindler (GER) 4:6
Vincent van der Voort (NED) Tony Newell (ENG) 6:3
Chris Dobey (ENG) David Pallett (ENG) 6:1
Dimitri van den Bergh (BEL) Jamie Lewis (WAL) 5:6
Jonny Clayton (WAL) Roxy-James Rodriguez (AUT) 6:1
Rob Cross (ENG) Andy Jenkins (ENG) 6:4
Rusty-Jake Rodriguez (AUT) Ritchie Edhouse (ENG)
2. Runde, best of 11 Legs
[16] Steve West (ENG) Vincent van der Meer (NED) Sa., 13:00 Uhr
[13] Cristo Reyes (ESP) René Eidams (GER) Sa., 13:30 Uhr
[11] Michael Smith (ENG) Chris Quantock (ENG) Sa., 14:00 Uhr
[14] Mervyn King (ENG) Zoran Lerchbacher (AUT) Sa., 14:30 Uhr
[8] Alan Norris (ENG) Jamie Bain (SCO) Sa., 15:00 Uhr
[5] Benito van de Pas (NED) John Henderson (SCO) Sa., 15:30 Uhr
[12] Daryl Gurney (NIR) Jonny Clayton (WAL) Sa., 16:00 Uhr
[15] Stephen Bunting (ENG) Chris Dobey (ENG) Sa., 16:30 Uhr
[9] Ian White (ENG) Martin Schindler (GER) Sa., 19:00 Uhr
[4] Simon Whitlock (AUS) van der Voort / Newell Sa., 19:30 Uhr
[7] Kim Huybrechts (BEL) Rusty Rodriguez / Edhouse Sa., 20:00 Uhr
[1] Michael van Gerwen (NED) Christian Kallinger (AUT) Sa., 20:30 Uhr
[2] Peter Wright (SCO) Kim Viljanen (FIN) Sa., 21:00 Uhr
[10] Joe Cullen (ENG) Jamie Lewis (WAL) Sa., 21:30 Uhr
[6] Jelle Klaasen (NED) Rob Cross (ENG) Sa., 22:00 Uhr
[3] Mensur Suljovic (AUT) Ronny Huybrechts (BEL) Sa., 22:30 Uhr

 

TEMPLATE USED: page.php