BetVictor World Matchplay 2017 - Tag 5

Taylor gewinnt gegen Barney doch dem Classico fehlt es an Spannung

Michael van Gerwen ist der erfolgreichen Titelverteidigung einen weiteren Schritt näher gekommen

Auch wenn die Nummer eins am Start war, so stand doch das letzte Duell der Legenden Phil Taylor und Raymond van Barneveld bei der BetVictor World Matchplay eindeutig im Fokus des Interesse. Es sollte eine letzte Schlacht der Beiden im „Empress Ballroom“ werden, doch es kam ganz anders. „Barney“ spielte gut, allerdings verließ ihn die Zielsicherheit regelmäßig, wenn er auf die Doppel werfen musste. Eine Quote von nur 20% war dann viel zu wenig, um einen Taylor in guter Form bezwingen zu können. So gab es einen unerwartet deutlichen 11:3-Sieg für „The Power“, der auf seiner Abschiedstour nun noch einmal gegen Michael van Gerwen spielen darf. „Mighty Mike“ gewann sein Match gegen Simon Whitlock ebenfalls deutlich mit 11:3.

Richtig spannend wurde es gleich zu Beginn zwischen Dave Chisnall und Alan Norris. Die Führung wechselte mehrere Male, am Ende hatte Norris knapp mit 14:12 in der Verlängerung die Nase vorne. Adrian Lewis gewann mit Mühe 11:8 gegen Rob Cross und war nach dem Match voller Lob für seinen Gegner.

Wer die Stars der PDC auch einmal live erleben möchte, kann hier noch Tickets für die European Tour Events in Maastricht, Mannheim, Riesa und Göttingen sowie für die EDC in Hasselt ordern.

Die Ergebnisse im Überblick:

2. Runde, best of 21 Legs
[7] Mensur Suljovic (AUT) Justin Pipe (ENG) 11:6
Darren Webster (ENG) Steve West (ENG) 11:7
[2] Gary Anderson (SCO) Daryl Gurney (NIR) 9:11
[3] Peter Wright (SCO) Cristo Reyes (ESP) 11:4
[5] Dave Chisnall (ENG) Alan Norris (ENG) 12:14
[4] Adrian Lewis (ENG) Rob Cross (ENG) 11:8
[8] Phil Taylor (ENG) [9] Raymond van Barneveld (NED) 11:3
[1] Michael van Gerwen (NED) [16] Simon Whitlock (AUS) 11:3
Viertelfinale, best of 31 Legs
[7] Mensur Suljovic (AUT) Daryl Gurney (NIR) Do., 27.07., 20 Uhr
Darren Webster (ENG) [3] Peter Wright (SCO) D0., 27.07., ca. 21:30 Uhr
Alan Norris (ENG) [4] Adrian Lewis (ENG) Fri., 28.07., 20 Uhr
[8] Phil Taylor (ENG) [1] Michael van Gerwen (NED) Fr., 28.07., ca. 21:30 Uhr
TEMPLATE USED: page.php