Betway World Cup of Darts 2018

Der vierte Team-WM-Titel für die Niederlande

Der World Cup of Darts findet zum vierten Mal in Folge in Frankfurt am Main statt

Vom 31. Mai bis zum 03. Juni heißt es Game On in der „Eissporthalle“ in Frankfurt am Main, wenn 32 Nationen bei der Team-WM um den Titel kämpfen werden. Der WCoD ist bei den Spielern und Fans sehr beliebt, weil es das einzige Event ist, wo in Zweier-Teams gespielt wird. Hier heißt es nicht van Gerwen gegen Cross, sondern Niederlande gegen England.

 

World Cup of Darts 2018 – Ablaufplan:

Donnerstag 31. Mai, 1. Runde, best of 9 Legs
Italien (Michel Furlani/Alessio Medaina) Kanada (John Part/Dawson Murschell) 1:5
Russland (Boris Koltsov/Aleksandr Oreshkin) Spanien (Cristo Reyes/Toni Alcinas) 4:5
Schweiz (Alexander Fehlmann/Andreas Bless) China (Momo Zhou/Xiaochen Zong) 5:2
Dänemark (Per Laursen/Henrik Primdal) Brasilien (Diogo Portela/Bruno Rangel) 1:5
[5] Wales (Gerwyn Price/Jonny Clayton) Thailand (T. Gaweenuntavong/Attapol Eupakaree) 5:2
[4] Australien (Simon Whitlock/Kyle Anderson) Hongkong (Royden Lam/Ho Yin Shek) 5:1
[1] Schottland (Peter Wright/Gary Anderson) USA (Larry Butler/Darin Young) 5:1
[8] Österreich (Mensur Suljovic/Zoran Lerchbacher) Japan (Seigo Asada/Haruki Muramatsu) 4:5
Freitag 01. Juni, 1. Runde, best of 9 Legs
Neuseeland (Cody Harris/Warren Parry) Singapur (Paul Lim/Harith Lim) 3:5
Griechenland (John Michael/Veniamin Symeonidis) Finnland (Kim Viljanen/Marko Kantele) 1:5
[6] Nordirland (Daryl Gurney/Brendan Dolan) Polen (Krzysztof Ratajski/Tytus Kanik) 5:4
Ungarn (Tamas Alexits/Nandor Bezzeg) Südafrika (Devon Petersen/Liam O’Brien) 3:5
[7] Belgien ( Kim Huybrechts/Dimitri Van den Bergh) Irland (Steve Lennon/William O’Connor) 5:4
[2] England (Rob Cross/Dave Chisnall) Tschechien (Roman Benecky/Karel Sedlacek) 5:3
Deutschland (Max Hopp/Martin Schindler) Schweden (Daniel Larsson/Dennis Nilsson) 5:3
[3] Niederlande (Michael v. Gerwen/Raymond v. Barneveld) Gibraltar (Dyson Parody/Justin Broton) 5:0
Samstag 02. Juni, 2. Runde
[5] Wales Schweiz 2:1
[4] Australien
Spanien 2:1
Japan
Kanada 2:0
[1] Schottland
Brasilien 2:0
[7] Belgien
Finnland 2:0
[2] England
Singapur 2:1
[6] Nordirland Deutschland
1:2
[3] Niederlande
Südafrika 2:0
Sonntag 03. Juni, Viertelfinale
[1] Schottland
Japan 2:0
[5] Wales [4] Australien
1:2
[7] Belgien
[2] England 2:1
Deutschland [3] Niederlande
0:2
Halbfinale
[1] Schottland
[4] Australien 2:1
[7] Belgien [3] Niederlande
0:2
Finale
[1] Schottland [3] Niederlande 1:3
TEMPLATE USED: page.php