Interwetten German Darts Championship 2022

Die Interwetten German Darts Championship ist das älteste Turnier der PDC Europe. Bereits 2007 fand die erste Ausgabe in Halle/Westfalen statt. Zu Beginn der Ära der European Tour zog die Veranstaltung nach Berlin, bevor Hildesheim 2013 zum festen Standort wurde. Die “Halle 39” hat sich in dieser Zeit zu einer echten Kult-Location entwickelt und ist aus dem Darts-Kalender nicht mehr wegzudenken. Diese Erfolgsgeschichte wird auch 2022 fortgesetzt!

Bei der letzten Austragung des Events konnte sich der „African Warrior“ Devon Petersen zur Freude des Publikums seinen ersten PDC Titel sichern.

Die European Tour umfasst 2022 dreizehn Events, die in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Belgien, Ungarn, Tschechien und Gibraltar ausgetragen werden.

Bei jedem Event werden £140.000 (ca. 160.000 EUR) ausgespielt, die Preisgelder fließen in die European Order of Merit ein. Die 32 besten Spieler dieser Rangliste nach den dreizehn European Tour Events qualifizieren sich für die European Championship, die 2022 in der Westfalenhalle in Dortmund ausgetragen wird.