Etikette

Dresscode

Bei allen Events und Qualifikationsturnieren ist der Dresscode der PDC und der DRA (Darts Regulation Authority) gültig.
Die Spieler dürfen keine Jeans, Sportschuhe, Trainingsanzüge, T-Shirts oder kurze Hosen tragen.
Die Spieler sind angehalten, dunkle Stoff-Hosen, Hemd oder Shirt mit Kragen und schwarze Schuhe zu tragen. Das Tragen von sogenannten „Business-Sneakern“ ist erlaubt, solange sie komplett schwarz sind und eine dunkle Sohle haben.
Im Zweifelsfall entscheidet der Turnierleiter, ob das Outfit des Spielers zugelassen wird.

Rauchen und Trinken

Im Spielbereich an den Boards herrscht absolutes Alkoholverbot, erlaubt ist lediglich der Verzehr von Wasser. An den Tischen im abgegrenzten Spielbereich darf auch nur ausschließlich Wasser stehen. Bei Veranstaltungen der Development Tour sind in der gesamten Spielhalle keine alkoholischen Getränke erlaubt. Dies gilt auch für die anwesenden Gäste der Spieler.
Das Rauchen ist nur in den gekennzeichneten Bereichen außerhalb des Spielortes gestattet. Es ist nicht erlaubt, eigene Speisen und Getränke mit in den Spielort zu nehmen.

Fotografieren

Im Zuschauerbereich ist das Fotografieren erlaubt, es wird aber ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Blitzlichter nicht erlaubt sind. Es dürfen nur Kameras ohne Wechselobjektive verwendet werden.
Während der Qualifikationsturniere ist das Fotografieren im Spielort nicht gestattet. Gleiches gilt für die Anfrage nach Autogrammen. Die Spieler sind gerne bereit, für Fotos zur Verfügung zu stehen oder Autogramme zu geben. Da die Spieler, besonders die Profis aber an diesen Turnieren ihren Lebensunterhalt verdienen, sollten solche Wünsche nach einer Partie oder nach dem Ausscheiden außerhalb vom Spielort geäußert werden.

Einlass/Session-Pausen

Pro Veranstaltungstag gibt es zwei Sessions, für die auch separat Karten erworben werden können. Nach der ersten Session wird der Saal geräumt und es erfolgt ein neuer Einlass.
Damit ist gewährleistet, dass nur die Personen in die Halle gelangen, die eine gültige Karte für die zweite Session haben. Außerdem muss der Saal für die zweite Session gereinigt werden. Für jede Veranstaltung steht eine limitierte Anzahl an „Early Access Tickets“ zur Verfügung, die es ermöglichen, den Spielort 15min vor allen anderen zu betreten. Der Early Access kostet einen Aufpreis von 7,50€ und ist nur in Verbindung mit einem Tagesticket erhältlich.

Unterstützung der Spieler

Die Spieler freuen sich über jede Unterstützung, die nicht den Spielablauf stört. Bitte respektiert dies, wir wollen doch alle Topleistungen auf der Bühne erleben. Daher bitten wir Euch, Anfeuerungen nur nach dem Wurf zu tätigen und in keinem Fall während der Spieler wirft oder sich konzentriert. Bitte auch das Handy auf lautlos stellen.

Sicherheitspersonal/Stewards

Den Anordnungen des Sicherheitspersonals und der Stewards ist Folge zu leisten. Aus Sicherheitsgründen ist das Stehen auf den Bänken und Tischen nicht erlaubt.

Bekleidung

Verkleidungen sind beim Darts gewünscht und gerne gesehen. Erlaubt ist alles, was nicht gegen die guten Sitten oder das Gesetz verstößt. Das Tragen von Fußballtrikots ist nicht gestattet!

TEMPLATE USED: page.php