Turnierplan

12.10.18

Nachmittags Session

Runde 1 Einlass: 11:45 Uhr 13-17 Uhr

Abend Session

Runde 1 Einlass: 18 Uhr 19-23 Uhr
13.10.18

Nachmittags Session

Runde 2 Einlass: 11:45 Uhr 13-17 Uhr

Abend Session

Runde 2 Einlass: 18 Uhr 19-23 Uhr
14.10.18

Nachmittags Session

Runde 3 Einlass: 11:45 Uhr 13-17 Uhr

Abend Session

Viertelfinale/Halbfinale/Finale Einlass: 18 Uhr 19-23 Uhr

Folgt uns auf...

Ort

Lokhalle Göttingen, Bahnhofsallee 1, 37081 Göttingen / Germany Route berechnen

Tickets

Turnier Stats, Fakten & Geschichte

Geschichte

Von Null auf Rekordstadt! 2017 wurde erstmals in der Göttinger „Lokhalle“ Darts gespielt und man holte sich gleich den deutschen Zuschauerrekord, der erst wenige Wochen zuvor in Mannheim gebrochen wurde. Die „Lokhalle“ als ehemalige Lokomotivwerkstatt hat ein ganz besonderes Flair und gehört zu den aufregendsten Spielstätten im Turnierkalender. Sie ist auch 2018 die perfekte Location für das Finale der European Tour Events. Die European Darts Trophy (EDT) gehört mit der sechsten Ausgabe zu den Dinos auf der Tour und hat nach Sindelfingen, Leipzig und Mülheim an der Ruhr nun eine neue Heimat gefunden. Nach Wes Newton haben sich Michael Smith und Michael van Gerwen zweimal in die Siegerliste eingetragen.

Preisgelder
Sieger 25.000 £
Finalist 10.000 £
Halbfinale 6.000 £
Viertelfinale 4.000 £
3. Runde 3.000 £
2. Runde 2.000 £
1. Runde 1.000 £
Gesamt-Preisgeld: 135.000 £
Bisherige Sieger
Jahr Sieger Finalist Ergebnis Spielort
2017 Michael van Gerwen Rob Cross 6:4 Göttingen
2016 Michael van Gerwen Mensur Suljovic 6:5 Mülheim
2015 Michael Smith Michael van Gerwen 6:2 Mülheim
2014 Michael Smith Michael van Gerwen 6:1 Leipzig
2013 Wes Newton Paul Nicholson 6:5 Sindelfingen
TEMPLATE USED: page.php